Aktuell

Wir suchen eine Fahrerin oder einen Fahrer für Kurierfahrten aller Art als Nebenverdienst.
Sie sind zuverlässig, belastbar, sorgfältig, flexibel, haben ein sympathisches Auftreten und gute Deutschkenntnisse?
Dann melden Sie sich bei uns.

 


Seit 25 Jahren „so gut wie schon da …“

Am 18. Mai feierte TEFRA aus diesem Anlass – gemeinsam mit der Mutterfirma SCHMALZ+SCHÖN und den Schwesterfirmen Sable, Joker und Eastcargo.

Rund 200 Gäste waren der Einladung gefolgt und feierten gemeinsam das Jubiläum im SCHMALZ+SCHÖN Logistikzentrum bis in den späten Abend. Essen und Getränke vom Feinsten, flotte Musik der Live-Band und zahlreiche Attraktionen sorgten für gute Stimmung. Ein sehr gelungener Abend!

Geschenkkorb eines sehr guten Kunden.
TEFRA organisierte einen Ballon-Weitflugwettbewerb – das Motto „Fliegen lassen – für einen guten Zweck“. Die beiden TEFRA-Geschäftsführer verteilten die Ballons mit den Spendenkarten.
SCHMALZ+SCHÖN-Geschäftsführer und Jubilar Dietmar Penkwitt mit den TEFRA-Geschäftsführern Elke Manhalter und Michael Schmid.
200 latexfreie, vegane Ballons in den TEFRA-Farben flogen in den wolkenverhagenen Himmel. Für jeden gemeldete Ballonfund spendet TEFRA 5 Euro an World Vision Deutschland e.V.
TEFRA-Firmen-Mitgründer Milan Manhalter mit Betriebspsychologe.
Jeder gefundene Ballon kann via QR-Code oder klassisch – auf dem Postweg – an die TEFRA gemeldet werden. Verfolgen Sie hier, wo überall Ballons gefunden wurden und wieviel Spendengeld zusammenkommt … 12 gefundene Ballons wurden bis zum 7.6.2019 gemeldet  – unter anderem aus Hessigheim, Sulzfeld und Bietigheim. Der Wind hat die Ballons nach Norden geweht … 😉